Berliner Untergrund - Werner, Philipp (Hrsg.) - Atlantik

Werner, Philipp (Hrsg.) Berliner Untergrund

Ein toter Politiker im Reichstag, eine schaurige Silvesternacht in Mitte, Rache im Grunewald oder eine schockierende Entdeckung am Bahnhof Zoo. Weil das Verbrechen nie schläft, ist die Hauptstadt auch ein ständiger Schauplatz des Grauens.

Zu einem spannenden Rundgang durch die Halb- und Unterwelt Berlins laden Texte von Jakob Arjouni, Horst Bosetzky, Uta-Maria Heim, Volker Kutscher und vielen anderen.

Autor: Werner, Philipp (Hrsg.)
Titel: Berliner Untergrund
Jahr: 2015-05
Seiten: 269 | Taschenbuch
Verlag: Atlantik
ISBN: 978-3-455-65043-3
Preis: 9.99 EUR

Status: Lieferbar

9.99 €

Bestellen

Unsere Meinung:

Eine Anthologie, in der Jakob Arjouni, Uta-Maria Heim und Jörg Fauser vertreten sind, kann nicht ganz schlecht sein.

Im Detail könnte man zwar an einigen Dingen herumnörgeln, das beginnt schon beim Titel. Und an einer Auswahl von 15 Berlin-Krimi-Geschichten hat natürlich jeder irgendwas auszusetzen oder vermisst irgendeinen ganz tollen, wichtigen Berliner Lieblingsautor. Ich zum Beispiel Rob Alef. Außerdem hätte ich dem Ganzen unbedingt ein Kriminal-Sonett vorangestellt. Aber wenn wir so anfangen, kommen wir schnell vom Hundertsten ins Tausendste ...

Immerhin gibt es keinen wirklichen Ausreißer nach unten. Das kann man alles lesen. Literarisch Schwächeres punktet mit Berlin-Bezug. (Und umgekehrt fehlt der starken Story einer guten Berliner Autorin leider der Berlin-Bezug.) Unbefriedigend und letztlich bloß kurios fand ich die aus dem Zusammenhang gerissenen Textfetzen aus den Berliner Abendblättern - schade. Ein unerwartetes Highlight andererseits war für mich Siegfried Schüllers Geschichte „Neukölln ist nicht Mallorca“.

So ist hier sehr Verschiedenes und für jeden was geboten. Der Herausgeber Philipp Werner hat sich etwas dabei gedacht. „Berliner Untergrund“ macht direkt Lust auf die fünf anderen Krimi-Anthologien im Atlantik Verlag: „London Killing“, „New York Crime“, „Paris Noir“, „Italia Criminale“ und, na ja, „Blutiger Norden“.

(RS/18.02.2016)
-

Krimi-Specials

Ansehen

Warenkorb:

  • Lieferzeiten
    • Wochentags:
      Bis 18:00 Uhr bestellte Bücher sind am folgenden Morgen versandfertig und verlassen dann die Buchhandlung.
      Wochenende:
      Bücher die zwischen Freitag (nach 18:00 Uhr) und Sonntag bestellt werden, sind erst Dienstagmorgen versandfertig und verlassen die Buchhandlung. Ausnahme: Die Bücher sind im Hammett vorhanden.
  • Angekündigte Bücher
    • Diese Titel können Sie jetzt schon normal über unsere Warenkorbfunktion bestellen. Sobald das Buch erhältlich ist, erhalten Sie von uns nochmal eine E-Mail, daß Ihre Ware versandfertig ist.
  • Versandkosten
    • Kostenloser
      Versand!!

      Der Versand von neuen Büchern innerhalb Deutschlands ist für Sie bei uns schon ab dem ersten Buch gratis.
Unsere Jahresbestseller 2016