Palm Desert - Winslow, Don - Suhrkamp

Winslow, Don Palm Desert

Originaltitel: While Drowning in the Desert
Aus dem Amerikanischen von Conny Lösch

Zum ersten Mal, seit Neal Carey für die "Bank" arbeitet, kommt es ihm nahezu gelegen, dass er einen neuen Auftrag erhält. So kann er wenigstens für eine Weile der Frage entgehen, ob er wirklich Vater werden will. Abgesehen davon ist der Auftrag ein Witz - im fast buchstäblichen Sinne: Neal soll den achtzigjährigen Comedian Natty Silver aus Las Vegas abholen und zurück in sein Seniorendomizil in Palm Desert bringen.
Doch Natty entpuppt sich nicht nur als dauerwitzelnde Nervensäge, die die Reise zum Höllentrip macht, er hat außerdem so gar keine Lust, zurückgebracht zu werden. Nach und nach schwant Neal, warum das so ist - kurz bevor er lernen muss, dass man durchaus auch in der Wüste ertrinken kann.

Neal Carey Band 5

Autor: Winslow, Don
Titel: Palm Desert
Jahr: 2016-07
Seiten: 197 | Taschenbuch
Verlag: Suhrkamp
ISBN: 978-3-518-46584-4
Preis: 10.99 EUR

Status: Lieferbar

10.99 €

Bestellen

Unsere Meinung:

Neal Carey war ja nie ein richtiger Privatdetektiv, so à la Philip Marlowe oder Kemal Kayankaya, auch wenn er im ersten Band der Serie das Handwerk von der Pike auf lernt – und so wunderbar wie das der Autor in „London Undercover“ beschrieben hat, muss Don Winslow selbst das Detektivhandwerk ebenfalls gelernt haben.
Nein, die ersten drei Bände der kurzen Serie waren eher Thriller, mit Neal Carey als eine Art privater Undercover-Agent in heikler, lebensgefährlicher Mission.

Die letzten beiden Bände wären dann vielleicht am ehesten im Subgenre Gaunerkrimikomödie à la Elmore Leonard oder Carl Hiaasen einzuordnen. Schon in „A Long Walk Up The Water Slide“, wie auch hier im fünften Band „Palm Desert“, artet Neal Careys anfangs harmloser Spezialauftrag dermaßen in einem aberwitzigen, mörderischen Chaos aus, dass man einerseits kaum noch mitkommt, andererseits auch kaum aus dem Lachen rauskommt.

Bei „Palm Desert“ ist Don Winslow möglicherweise endgültig klar geworden, dass er als Serienautor nicht taugt. Sondern lieber Verschiedenes ausprobieren will. Jeder neue Krimi/Thriller wieder was anderes, vom Stil her, von der Tonlage her, vom Humor her, usw. – nur gelegentlich gehören ja zwei Romane seines vielfältigen Werks irgendwie zusammen.
Mit Neal Carey, seinem allerersten Krimihelden, hat er’s immerhin fünf Bände lang ausgehalten. Oder viereinhalb, wenn man so will, denn in der Hälfte des relativ kurzen fünften Romans „Palm Desert“ fängt er plötzlich an herumzuspielen, herumzuspinnen. Da baut er (zur Erklärung von Hintergründen, die Neal Carey fatalerweise nicht bekannt sind) einen kuriosen Briefwechsel zwischen Anwälten ein; da fängt eine weibliche Nebenfigur an, Tagebuch zu schreiben, und eine andere, Neals Lebensgefährtin Karen, kriegt zwischendurch mal Kapitelchen mit eigener Erzählperspektive. Neal Carey wird immer mehr zum netten Trottel demontiert, sein Ersatzpapa Joe Graham (den ich liebend gerne mit eigenem Erzählstrang gehabt hätte!) kommt praktisch nur noch am Telefon vor, und Ed Levine fällt leider fast ganz weg – eigentlich schade.

Dafür entschädigt die heimliche Hauptfigur des Romans, der ehemalige Starkomiker Natty Silver, ein endlos quasselnder alter Knacker weit über achtzig, der unseren unheldenhaften Neal Carey fast in den Wahnsinn treibt. Herrlich!

Und muss man die hervorragende Übersetzung von Conny Lösch schon wieder mal loben? – Ja, man muss!

(RS/11.06.2016)
-

Krimi-Specials

Ansehen

Warenkorb:

  • Lieferzeiten
    • Wochentags:
      Bis 18:00 Uhr bestellte Bücher sind am folgenden Morgen versandfertig und verlassen dann die Buchhandlung.
      Wochenende:
      Bücher die zwischen Freitag (nach 18:00 Uhr) und Sonntag bestellt werden, sind erst Dienstagmorgen versandfertig und verlassen die Buchhandlung. Ausnahme: Die Bücher sind im Hammett vorhanden.
  • Angekündigte Bücher
    • Diese Titel können Sie jetzt schon normal über unsere Warenkorbfunktion bestellen. Sobald das Buch erhältlich ist, erhalten Sie von uns nochmal eine E-Mail, daß Ihre Ware versandfertig ist.
  • Versandkosten
    • Kostenloser
      Versand!!

      Der Versand von neuen Büchern innerhalb Deutschlands ist für Sie bei uns schon ab dem ersten Buch gratis.

Newsletter

-

Erhalten Sie monatlich Informationen zu ausgewählten neuen Krimis, Lesungshinweise und Leserrezensionen, natürlich werbefrei, dafür auf vielfachen Wunsch mit Krimirätsel.
Zur Anmeldung »