True Crime, Sachbücher und Anthologien - Oktober 2017

Schauplätze der Geschichte:Stadt Land Krimi -  - Süddeutsche Zeitung / Bibliothek

Schauplätze der Geschichte:Stadt Land Krimi

Regionalkrimis sind ungebrochen populär und präsent unter dem Motto "Mord vor der Haustür". In Stadt Land Krimi treffen Sie die beliebtesten Krimiautoren, Sie lernen die schaurigen Tatorte in Bayern kennen und erhalten tiefe Einblicke in Schaffen und Werk. Sie wollten immer schon wissen, wie Krimiautoren arbeiten? SZ-Autoren waren ebenfalls neugierig auf die Schöpfer von Bayernkrimis, wie "Heiligenblut" von Harald Kämmerer oder "Tegernseer Seilschaften" von Jörg
Steinleitner. Sie haben sich unter anderem mit Anna Maria Schenkel, Jörg Maurer oder Nicola Förg auf den Weg zu den Schauplätzen ihrer Romane gemacht und dabei nicht nur viel über deren Arbeitsweise erfahren, sondern auch gelernt, dass die Realität vor Ort oft interessanter ist als alles, was sich Krimiautoren ausdenken können.
Auf jedes Autorenporträt folgt das passende Lesestück, zum Beispiel aus "Tannöd", "Schwindelfrei ist nur der Tod" oder "Stilles Gift".

Autor:
Titel: Schauplätze der Geschichte:Stadt Land Krimi
Jahr: 2017-10
Seiten: 192 | Taschenbuch
Verlag: Süddeutsche Zeitung / Bibliothek
ISBN: 978-3-86497-433-5
Preis: 12.90 EUR

Status: Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

12.90 €

Bestellen

Hardline - John, M. P. D. - Schwarzkopf & Schwarzkopf

John, M. P. D.

Hardline

Mit 14 konsumiert er zum ersten Mal Heroin. Als entlaufenes Heimkind, das ohne Kontakt zur drogenabhängigen Mutter aufwächst, wird er am Aachener Hauptbahnhof eingeladen, ein "Duplo" zu rauchen. Dies ist die Geburtsstunde von "Garfield", einem hemmungslosen Alles-Konsumenten, dessen kriminelle Karriere mit dem zunehmenden Abhängigkeitsgrad des werdenden Extrem-Junkies kaum mithalten kann.

HARDLINE zeichnet den Werdegang vom naiven Endverbraucher zum professionellen Straßenverkäufer, den auch zwischenzeitliche Inhaftierungen und Todesfälle in seiner Umgebung (Selbstmord und Mord) nicht davon abbringen können, als Outlaw und Gangster reüssieren zu wollen.

Für die Laufbahn zum Drogendealer entscheidet er sich mit 17 Jahren bewusst. Beschaffungsfahrten in die Niederlande und nächtelange Drogenexzesse festigen ihn in seiner Meinung, genau den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Als einer von seinen Freunden sich nach einer gemeinsamen Ecstasy-Party vor den Zug wirft, hält Garfield kaum inne.
Von den "Plastikdrogen" wechselt er lieber über zur Hartdrogenszene. Auch der Tod eines weiteren Weggefährten, der in der Haft erstochen wird, führt zu keinem Einlenken. Zu verführerisch sind sowohl die Konsum- als auch die Absatzmöglichkeiten.

Nach einem neuerlichen Geschäftszweigwechsel, zum Produzenten der Modedroge Methamphetamin, folgt bald ein weiterer Absturz. Als Endverbraucher zusätzlich von Crystal Meth ist er mehr denn je damit beschäftigt, seinen eigenen Konsum zu finanzieren, als an das große Geschäft zu denken. Endlich wird er inhaftiert, kommt in die berüchtigte JVA Siegburg.


Titel war ursprünglich für Oktober 2015 angekündigt;
Erscheinen laut Verlag jetzt verschoben auf Oktober 2017.

Autor: John, M. P. D.
Titel: Hardline
Jahr: 2017-10
Seiten: 456 | Taschenbuch
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
ISBN: 978-3-86265-486-4
Preis: 14.99 EUR

Status: Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

14.99 €

Bestellen

Millionen hinter Gittern. Amerika, seine Gefängnisse und das Armutsproblem - Metzger, Albrecht - Dietz

Metzger, Albrecht

Millionen hinter Gittern. Amerika, seine Gefängnisse und das Armutsproblem

Die USA sind ein großes Gefängnis - zumindest für jene, die "abgerutscht" sind und es nicht geschafft haben, den amerikanischen Traum von Aufstieg und Wohlstand zu erreichen. Seit Jahrzehnten steigt die Zahl der Häftlinge drastisch an, nicht nur der farbigen. Selbst Bagatelldelikte führen zu absurd langjährigen Strafen, die die Reste jeder bürgerlichen Existenz vernichten.
Ausgangspunkt dieser Entwicklung war der "Krieg gegen die Drogen". Er begann in den siebziger Jahren und kam unter Ronald Reagan zur vollen Entfaltung. Seine neoliberale Wirtschaftspolitik trieb Menschen am unteren Ende der Wohlstandsleiter in die Armut - und viele in die Kriminalität.
Heute sucht Amerika nach einem Ausweg aus der Gefängniskrise. Sein Weg steht als Mahnung für die Europäer, die Auswirkungen einer solchen Politik nicht zu unterschätzen.

Ursprünglich angekündigt für Oktober 2016, dann vom Verlag verschoben auf April 2017, dann auf Oktober 2017.

Autor: Metzger, Albrecht
Titel: Millionen hinter Gittern. Amerika, seine Gefängnisse und das Armutsproblem
Jahr: 2017-10
Seiten: 144 | Taschenbuch
Verlag: Dietz
ISBN: 978-3-8012-0471-6
Preis: 16.90 EUR

Status: Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

16.90 €

Bestellen

Ich bring dich um! - Saimeh, Nahlah - ecowin

Saimeh, Nahlah

Ich bring dich um!

Der Altenpfleger Olaf D. tötete binnen zehn Tagen fünf Rentnerinnen. Weil er so sympathisch wirkte, hatten ihm seine Opfer blind vertraut. Nahlah Saimeh weiß, dass aus scheinbar "normalen" Menschen Mörder werden können, dass die Anlage zur Gewalt in jedem Menschen steckt, und was das für eine immer brutaler werdende Gesellschaft bedeutet.

Die Autorin ist forensische Psychiaterin und gefragte Gutachterin bei vielen spektakulären Kriminalfällen. Sie begutachtete den "Oma-Mörder" von Bremerhaven, die Angeklagte im Prozess um das "Horror-Haus in Höxter", den Gladbecker "Geiselgangster" Dieter D. und viele weitere Gewalttäter. In ihrem neuen Buch widmet sie sich den Erscheinungsformen und Ursachen von Gewalt und spannt dabei einen Bogen von der Gewalt im sozialen Nahfeld bis zu Amok und Terror.

Autor: Saimeh, Nahlah
Titel: Ich bring dich um!
Jahr: 2017-10
Seiten: 240 | Hardcover
Verlag: ecowin
ISBN: 978-3-7110-0136-8
Preis: 20.00 EUR

Status: Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

20.00 €

Bestellen

Krimi-Neuerscheinungen

Krimi-Specials

Ansehen

Warenkorb:


  • Lieferzeiten
    • Wochentags:
      Bis 18:00 Uhr bestellte Bücher sind am folgenden Morgen versandfertig und verlassen dann die Buchhandlung.
      Wochenende:
      Bücher die zwischen Freitag (nach 18:00 Uhr) und Sonntag bestellt werden, sind erst Dienstagmorgen versandfertig und verlassen die Buchhandlung. Ausnahme: Die Bücher sind im Hammett vorhanden.
  • Angekündigte Bücher
    • Diese Titel können Sie jetzt schon normal über unsere Warenkorbfunktion bestellen. Sobald das Buch erhältlich ist, erhalten Sie von uns nochmal eine E-Mail, daß Ihre Ware versandfertig ist.
  • Versand
    • Kostenloser
      Versand!!

      Der Versand von neuen Büchern innerhalb Deutschlands ist für Sie bei uns schon ab dem ersten Buch gratis.