Vielversprechendes, Wichtiges & Ersehntes - März 2017

Eine kurze Geschichte von sieben Morden - James, Marlon - Heyne

James, Marlon

Eine kurze Geschichte von sieben Morden

Originaltitel: A Brief History of Seven Killings
Aus dem Amerikanischen von Guntrud Argo, Robert Brack , Michael Kellner u. a.

Jamaika, 1976: Sieben bewaffnete Männer dringen in das Haus des Reggae-Musikers Bob Marley ein und eröffnen das Feuer. Marleys Manager wirft sich schützend über ihn und erleidet dabei lebensgefährliche Verletzungen. Marleys Frau Rita wird ebenfalls schwer verwundet, er selbst bleibt mit leichteren Verletzungen an Armen und Brust zurück. Wer waren die Täter? Was waren ihre Motive? Ausgehend von dem Attentat und den Spekulationen, die sich darum ranken, entwirft Marlon James ein vielseitiges Stimmungsbild Jamaikas in den 70er und 80er Jahren voll Gewalt, politischer Willkür, Drogen und Intrigen, ausgestaltet bis in kleinste Detail.

Autor: James, Marlon
Titel: Eine kurze Geschichte von sieben Morden
Jahr: 2017-03
Seiten: 858 | Taschenbuch
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-27087-9
Preis: 27.99 EUR

Status: Lieferbar

27.99 €

Bestellen

TauchStation - Juretzka, Jörg - Rotbuch

Juretzka, Jörg

TauchStation

"Eins vorweg", sagte ich und sah von einem zum anderen. "Keiner von euch wird jemanden umbringen müssen. Überlasst das mir." - Offiziell für tot erklärt, lebt Kristof Kryszinski auf 'TauchStation'. Er hat eine neue Identität, eine neue Bleibe im lauschigen Bottrop und einen neuen Job als 'Operativer Mitarbeiter' bei Europol. Er kann sich also einigermaßen sicher fühlen vor seinen Todfeinden von den Marseiller 'Chiens du Nord'. Doch gleich bei seinem ersten Auslandseinsatz geht etwas schief, er wird erkannt und das bringt nicht nur ihn, sondern alle um ihn herum in akute Gefahr. Kryszinski muss sich diesem Problem stellen, endgültig.
Doch: er allein gegen einen ganzen Mafia-Clan? Unmöglich. Notgedrungen wendet er sich an seine alte Gang, die 'Stormfuckers'. Gemeinsam geht es auf eine Reise, deren Ausgang ungewisser nicht sein könnte.

Autor: Juretzka, Jörg
Titel: TauchStation
Jahr: 2017-03
Seiten: 272 | Hardcover
Verlag: Rotbuch
ISBN: 978-3-86789-207-0
Preis: 17.95 EUR

Status: Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

17.95 €

Bestellen

Der Block - Leroy, Jérôme - Edition Nautilus

Leroy, Jérôme

Der Block

Originaltitel: Le Bloc
Aus dem Französischen übersetzt von Cornelia Wend

Eine Regierungsbeteiligung der extremen Rechten in Frankreich. "Der Block" beschreibt ein erschreckendes Szenario, das immer wahrscheinlicher wird - und wie es dazu kommen konnte.
Blutige Aufstände in den französischen Vorstädten, die Zahl der Toten steigt unaufhörlich. Die Partei der äußersten Rechten - der Patriotische Block - steht kurz vor dem Einzug in die Regierung. In dieser Nacht kann das Schicksal Frankreichs kippen, und sie ist für drei Menschen der Höhepunkt einer 25-jährigen Geschichte aus Gewalt, Geheimnissen und Manipulation.
Agnès führt als Parteivorsitzende die Verhandlungen. Ihr Ehemann Antoine wartet in seiner luxuriösen Pariser Wohnung auf das Ergebnis, Stanko, der Chef des paramilitärischen Ordnerdienstes der Partei, versteckt sich in einem schäbigen Hotelzimmer. Antoine ist morgen vielleicht Staatssekretär - Stanko jedenfalls soll morgen tot sein.
Ein Vierteljahrhundert lang waren die beiden wie Brüder. Ein Vierteljahrhundert lang waren sie bei allen Aktionen dabei, die den Patriotischen Block an die Macht gebracht haben. Ein Vierteljahrhundert lang sind sie vor nichts zurückgeschreckt. Sie haben dieses Leben geliebt, und sie bereuen nichts.

Autor: Leroy, Jérôme
Titel: Der Block
Jahr: 2017-03
Seiten: 320 | Taschenbuch
Verlag: Edition Nautilus
ISBN: 978-3-96054-037-3
Preis: 19.90 EUR

Status: Lieferbar

19.90 €

Bestellen

Libreville - Otsiemi, Janis - polar

Otsiemi, Janis

Libreville

Original: Libreville
Aus dem Französischen übersetzt von Caroline Gutberlet

Ein Jahr vor den Wahlen wird Roger Missang, Journalist der Echos du sud, am Strand von Libreville nahe dem Palast des Präsidenten der Republik mit durchgeschnittener Kehle aufgefunden. Er hat kritisch über die Ermordung von Pacel Kurka, dem Sicherheitschef der gabunischen Verteidigung, berichtet. Wegen seiner kritischen Untersuchungen über die heimlichen wirtschaftlichen Beziehungen in Ghana war er den Mächtigen des Landes ein Dorn im Auge. Er prangerte hemmungslos die Korruption an. Für die Presse ist sein Tod offensichtlich ein politischer Mord. Mit den Ermittlungen im Mordfall werden Pierre Koumba Owoula und Hervé Louis Boukinda Envame beauftragt, zwei Polizisten, die ohne die bei uns übliche DNA-Analyse und Forensik auskommen müssen. Sie sind auf Zeugenaussagen und Informanten angewiesen. Die technische Ausrüstung ihrer Einheit beschränkt sich auf eine Schreibmaschine aus der de-Gaulle-Zeit.

Autor: Otsiemi, Janis
Titel: Libreville
Jahr: 2017-03
Seiten: 170 | Taschenbuch
Verlag: polar
ISBN: 978-3-945133-43-9
Preis: 14.00 EUR

Status: Lieferbar

14.00 €

Bestellen

Ein kalter Ort zum Sterben - Rankin, Ian - Goldmann

Rankin, Ian

Ein kalter Ort zum Sterben

Originaltitel: Rather Be the Devil
Aus dem Englischen übersetzt von Conny Lösch

Bei einem romantischen Dinner im Caledonian Hotel erinnert sich Rebus an einen Mord, der fast vierzig Jahre zuvor dort stattgefunden hat: Eine junge lebenslustige Bankiersgattin wollte in dem Luxushotel einen Liebhaber empfangen - am nächsten Morgen wurde sie tot aufgefunden. Die Verdächtigen kamen aus den besten Kreisen, der Täter wurde nie gefasst. Ein Skandal, der Rebus nicht loslässt. Während er sich in den alten Akten vergräbt, gerät das kriminelle Machtgefüge in Edinburgh gefährlich ins Wanken: Darryl Christie, einer der Hauptakteure, wird überfallen und halb totgeschlagen; eine Ermittlung wegen Geldwäsche bringt ihn zusätzlich in Bedrängnis. Es sieht so aus, als würde Ex-Gangsterboss Big "Ger" Cafferty im Hintergrund die Fäden ziehen. Eine Entwicklung, die Rebus gar nicht recht sein kann. Zumal die erste Leiche im tödlichen Revierkampf von Schottlands Unterwelt nicht lange auf sich warten lässt ...

Autor: Rankin, Ian
Titel: Ein kalter Ort zum Sterben
Jahr: 2017-03
Seiten: 480 | Hardcover
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31461-4
Preis: 20.00 EUR

Status: Lieferbar

20.00 €

Bestellen

 < 1 2 3 4 > 

Krimi-Neuerscheinungen

Krimi-Specials

Ansehen

Warenkorb:


  • Lieferzeiten
    • Wochentags:
      Bis 18:00 Uhr bestellte Bücher sind am folgenden Morgen versandfertig und verlassen dann die Buchhandlung.
      Wochenende:
      Bücher die zwischen Freitag (nach 18:00 Uhr) und Sonntag bestellt werden, sind erst Dienstagmorgen versandfertig und verlassen die Buchhandlung. Ausnahme: Die Bücher sind im Hammett vorhanden.
  • Angekündigte Bücher
    • Diese Titel können Sie jetzt schon normal über unsere Warenkorbfunktion bestellen. Sobald das Buch erhältlich ist, erhalten Sie von uns nochmal eine E-Mail, daß Ihre Ware versandfertig ist.
  • Versand
    • Kostenloser
      Versand!!

      Der Versand von neuen Büchern innerhalb Deutschlands ist für Sie bei uns schon ab dem ersten Buch gratis.