Menu

Verlag: Rowohlt - Die Mauer

Die Mauer - Annas, Max - Rowohlt

Annas, Max Die Mauer

Kameras. Drei Menschen auf der Flucht.
Security, die sich beweisen muss.
Polizisten, die das "Problem lösen" wollen.
Notfalls mit Gewalt. Moses möchte nur eins: Nach Hause. Raus aus der sengenden Hitze, raus aus dem verlassenen Vorort, in dem gerade sein alter Toyota liegen geblieben ist. Zu Freundin Sandi und einem kühlen Bier. Aber die Straßen sind wie leergefegt, niemand ist in Sicht. Moses hofft, in der nahe gelegenen Gated Community Hilfe zu finden. Dort, in der Welt der Weißen, ist schließlich alles geregelt. Doch: Dort drinnen ist er erst recht ein Außenseiter. Und er begeht einen Fehler.

Zur selben Zeit sind auch Nozipho und Thembi innerhalb der Mauern unterwegs, sie verdienen ihren Unterhalt mit Diebstählen. Was sie nicht wissen: Ausgerechnet in dem Haus, in dem sie Beute zu machen hoffen, wurde gerade erst ein weit größeres Verbrechen verübt.

Autor: Annas, Max
Titel: Die Mauer
Jahr: 2016-06
Seiten: 223 | Taschenbuch
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499-27163-2
Preis: 12.00 EUR

Verfügbarkeit:
Lieferbar

Portofrei
innerhalb Deutschlands

12.00 €
inkl. MwSt.

Bestellen

Unsere Meinung:

Gottseidank hat Max Annas bei Rowohlt einen Platz gefunden, der zu ihm passt. Sein Debut „Die Farm“ (Diaphanes) war ja schon sehr erfolgreich (siehe auch hier die Rezension von rs)!

„Die Mauer“ ist ebenfalls ein ganz besonderes Buch. Hier wird wieder eine Geschichte erzählt, die nur ein paar Stunden umfasst.
In einer „Gated Community“ (in Südafrika) verirrt sich Moses, der eigentlich nur Hilfe sucht, wird allerdings plötzlich zu einem Verfolgten und Verdächtigen. Immer mehr Personen irren zwischen den Mauern umher - auf der Jagd oder auf der Flucht.
Absolut wahnsinnig, wie sich das Ganze entwickelt und wie der Autor es gegen Ende schafft, einen Augenblick auf vier Seiten darzustellen.
Und bevor ich mich hier um Kopf und Kragen rede – die bessere und ausführlichere
Rezension ist ja sowieso hier:

http://www.deutschlandradiokultur.de/max-annas-die-mauer-geschlossene-gesellschaft.1270.de.html?dram%3Aarticle_id=355837

(cd/11.06.2016)