Menu
Lesen fesselt!
Hammett-Krimibuchhandlung - seit 1995

True Crime, Sachbücher und Anthologien - Mai 2018

Provenzalischer Genuss - Bonnet, Sophie - Südwest-Verlag

Bonnet, Sophie

Provenzalischer Genuss

Wo liegt denn eigentlich Sainte-Valérie? Diese Frage erhält Sophie Bonnet, Bestsellerautorin vieler Provence-Krimis, ebenso häufig wie die Bitte, endlich einmal ein Kochbuch zu schreiben, denn die kulinarische Welt Südfrankreichs ist auch immer fester Bestandteil ihrer Bücher. Hier kommt nun die passende kulinarische Reise durch die vielfältigen Landschaften der Provence: Jedes Kapitel korrespondiert mit einem Schauplatz der fünf Krimibände um Ermittler Pierre Durand und wird mit atmosphärischen Bildern und kleinen Anekdoten über die Region und deren kulinarischen Besonderheiten zum Hochgenuss. Mit einer Beschreibung der Spezialitäten, Informationen über landestypische Produkte und einer Auswahl an 75 köstlichen Rezepten, die einfach nachzukochen sind und für einen gelungenen Abend sorgen.

Autor: Bonnet, Sophie
Titel: Provenzalischer Genuss
Jahr: 2018-05
Seiten: 192 | Hardcover
Verlag: Südwest-Verlag
ISBN: 978-3-517-09636-0
Preis: 25.00 EUR

Verfügbarkeit:
Lieferbar

Portofrei
innerhalb Deutschlands

25.00 €

Bestellen


Fränkischer Krimisommer - Goerz, Tommie (Hrsg.) - ars vivendi

Goerz, Tommie (Hrsg.)

Fränkischer Krimisommer

Die steilen Abhänge der Fränkischen Schweiz, die unergründlichen Tiefen des Fränkischen Seenlands, die dunklen Pfade des Frankenwalds ... Die heimischen Urlaubsregionen liefern keine reinen Postkartenidyllen, ihre Schönheit kann auch schnell ins Gegenteil umschlagen. Zehn Autorinnen und Autoren haben sich einen sengenden Sommer lang auf die Schattenlinien des Verbrechens begeben und auf die Schattenlinien des Verbrechens begeben und auf die Schattenlinien des Verbrechens begeben und präsentieren eiskalte Krimikurzgeschichten aus dem Altmühltal, dem Nürnberger Land, Weinfranken, dem Fränkischen Seenland, der Fränkischen Schweiz, dem Fichtelgebirge, Erlangen, dem Frankenwald, dem Taubertal und dem Romantischen Franken.

Mit 10 Geschichten von Tommie Goerz, Tessa korber, Elmar Tannert u.a.

Autor: Goerz, Tommie (Hrsg.)
Titel: Fränkischer Krimisommer
Jahr: 2018-05
Seiten: 180 | Taschenbuch
Verlag: ars vivendi
ISBN: 978-3-86913-911-1
Preis: 12.00 EUR

Verfügbarkeit:
Lieferbar

Portofrei
innerhalb Deutschlands

12.00 €

Bestellen


R., Sabrina

"Manchmal wünschte ich, er wäre nie Polizist geworden."

Sabrina R. beschreibt eindrücklich, mit welchen Belastungen Polizeifamilien konfrontiert werden und welche Auswirkungen die desolate Personal- und Ausstattungspolitik auf sie hat. Sie erzählt von der Angst und dem Warten nach gefährlichen Einsätzen, davon, wie unplanbar der Alltag ist und was das für das Familienleben bedeutet, von den Anfeindungen, denen sie und ihr Mann ausgesetzt sind, von dem Verzicht auf gemeinsame Unternehmungen - und von den emotionalen Zumutungen, die aus all dem für sie und ihren kleinen Sohn, aber natürlich auch für ihren Mann, erwachsen.

Autor: R., Sabrina
Titel: "Manchmal wünschte ich, er wäre nie Polizist geworden."
Jahr: 2018-05
Seiten: 208 | Taschenbuch
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499-63320-1
Preis: 9.99 EUR

Verfügbarkeit:
Lieferbar

Portofrei
innerhalb Deutschlands

9.99 €

Bestellen


Die Jawa-Bande - Schulze, Eveline - Das Neue Berlin

Schulze, Eveline

Die Jawa-Bande

Ein Fall von Selbstjustiz, Bandenkriminalität und ein Mord im Rotlicht-Milieu - in ihrem neuen Buch greift Eveline Schulze drei Verbrechen auf, die sich in den 70er und 80er Jahren ereigneten.
Zwei achtzehnjährige Mädchen erschlagen einen Mann. Die Tat sorgt Ende der achtziger Jahre für Entsetzen. Als die Polizei die Hintergründe aufdeckt, erscheint sie als ein erklärbarer Racheakt.

Im Fall der "Jawa"-Bande, einer Gruppe Jugendlicher, die Schlägereien inszenieren und junge Frauen entführen und vergewaltigen, schleusen die Ermittler V-Leute ein und können so die Täter dingfest machen.
Auch in einem der ungewöhnlichsten, zudem grenzübergreifenden Fälle der siebziger Jahre ermittelt die Polizei mit Erfolg. In einem polnischen Hotel werden Porno-Filme gedreht und in Görlitz vertrieben. Die "Schauspielerinnen" selbst werden ebenfalls angeboten. Dann wird der Kameramann tot aufgefunden. Mit der Überführung des Täters fliegt auch das gut funktionierende Geschäftsmodell auf.

Autor: Schulze, Eveline
Titel: Die Jawa-Bande
Jahr: 2018-05
Seiten: 224 | Taschenbuch
Verlag: Das Neue Berlin
ISBN: 978-3-360-01335-4
Preis: 12.99 EUR

Verfügbarkeit:
Angekündigt
(Gerne können Sie diesen Titel jetzt schon vorbestellen*)

Portofrei
innerhalb Deutschlands

12.99 €

Bestellen